Datenschutzerklärung

(Stand: 15.1.2014)

Diese Datenschutzerklärung gilt für das gemeinsame Internet-Angebot www.mit-sicherheit-gut-behandelt.de der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz (KV RLP) und des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz (LfDI). Diese sind nach § 7 Abs. 1 TMG für die eigenen Inhalte verantwortlich.

Die Inhalte des Internetauftritts wurden mit Sorgfalt und nach bestem Wissen zusammengestellt. Eine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit aller Inhalte kann jedoch nicht übernommen werden. Diese dienen der allgemeinen Information; für rechtsverbindliche Auskünfte können Sie sich im Einzelfall an die Kassenärztliche Vereinigung oder den Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit wenden.

Datenverarbeitung im Auftrag

Dieses Internet-Angebot wird im Wege der Auftragsdatenverarbeitung von der Connecta AG als technischem Dienstleister vorgehalten. Dabei findet keine über das in dieser Erklärung dargestellte Maß hinausgehende Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Nutzungsdaten statt.

Erhebung von Nutzungsdaten/Nutzungsanalyse

Beim Zugriff auf unser Internetangebot erfassen wir folgende Daten in einer Protokolldatei:

  • IP-Adresse in anonymisierter (verkürzter) Form
  • Zeitpunkt des Zugriffs
  • aufgerufene Seite bzw. Name der abgerufenen Datei (URL)
  • Status-Informationen (z.B. Fehlermeldungen)
  • übertragene Datenmenge
  • Browser-Informationen (genutzter Web-Browser, Betriebssystem, Spracheinstellung etc.)

Die Daten werden ausschließlich für statistische Zwecke genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Dieses Internetangebot verwendet keine Techniken, die darauf abzielen, das Zugriffsverhalten einzelner Nutzer auszuwerten. Personenbezogene Nutzungsprofile werden nicht erstellt.

Für die Erhebung der statistischen Daten über die Nutzung dieses Internetangebotes wird der Webanalysedienst Piwik eingesetzt, der ein Wiedererkennungscookie für sieben Tage speichert. Bei der Übermittlung der statistischen Daten werden keine personenbezogenen Daten erfasst. Dennoch haben Sie die Möglichkeit, der Erfassung Ihres - bereits anonymisierten - Nutzungsverhaltens zu widersprechen. Folgen Sie dazu bitte dem Link, um den Piwik Webanalysedienst aus- oder einzuschalten. Hierdurch wird ein Piwik-Deaktivierungscookie gespeichert bzw. gelöscht.

Bitte beachten Sie, dass auch das Piwik-Deaktivierungscookie gelöscht wird, wenn Sie die in Ihrem Browser abgelegten Cookies bereinigen. Außerdem müssen Sie die Deaktivierungsprozedur erneut durchführen, wenn Sie einen anderen Computer oder einen anderen Webbrowser verwenden.

Links zu anderen Webseiten

Unser Internet-Angebot enthält Verweise zu Inhalten anderer Anbieter. Diese sind durch die Angabe expliziter Links (z.B. www.internetseite.de), anhand entsprechender Hinweise im Text oder die Kennzeichnung mit dem Symbol Symbol für externe Verlinkung erkennbar. Außerdem werden externe Verweise in einem eigenen Browserfenster geöffnet. Die Nutzung dieser fremden Inhalte unterliegt gegebenenfalls anderen Vorgaben als den hier dargestellten.

Auf die Inhalte verlinkter Seiten haben wir keinen Einfluss und übernehmen aus diesem Grund keine Gewähr. Für die Inhalte und Richtigkeit der Informationen ist der jeweilige Informationsanbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir nicht verpflichtet, die fremden Informationen zu überwachen. Sollte uns eine Rechtsverletzung bekannt werden, wird der jeweilige Link umgehend von uns entfernt.

Cookies

Beim Aufruf einzelner Seiten werden so genannte temporäre Cookies verwendet. Diese enthalten keine personenbezogenen Daten und werden nach Ablauf der Sitzung mit dem Schließen Ihres Web-Browsers automatisch gelöscht.

Im Fall einer Verlinkung können Cookies von Drittanbietern zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie ausdrücklich darauf hinweisen können. Die gängigen Browser erlauben es, die Verarbeitung solcher Cookies festzulegen, so dass Sie das Speichern dieser Cookies deaktivieren bzw. die Art der Verarbeitung durch Ihren Browser einstellen können.

Erhebung personenbezogener Daten in Online-Formularen

Soweit wir Sie im Rahmen dieses Angebots um die Angabe personenbezogener Daten bitten (z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse), sagen wir Ihnen im jeweiligen Online-Formular, für welchen Zweck wir diese erheben und wie wir sie verarbeiten. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten angeben.

Auskunftsrechte

Auskunftsrechte können schriftlich oder per E-Mail gegenüber den im Impressum genannten Stellen geltend gemacht werden. Dies gilt auch für Widersprüche zu einer erteilten Einwilligungserklärung.

Verschlüsselung

Dieses Angebot unterstützt den gesicherten Zugriff über das HTTPS/SSL-Protokoll. Der LfDI unterstützt des Weiteren die Verschlüsselung von E-Mails mit PGP/GnuPG. Den öffentlichen Schlüssel des LfDI finden Sie hier: öffentlicher Schlüssel des LfDI.